Es ist eine Weile her, dass Garth Brooks mit einer Single auf Platz 1 der Countrycharts war. Genauer gesagt 10 Jahre. Zuletzt erreichte der Countrystar 2007 die Chartspitze mit „More Than a Memory“.

Nun hat der 55-jährige Sänger aus Tulsa, Oklahoma, mit seiner aktuellen Single „Ask Me How I Know“ erneut die Spitze der Country Airplaychart erklommen. Wir gratulieren!

„Ask Me How I Know“ ist bereits die 20. #1-Single Brooks´ und markiert zudem ein beachtliches Jubiläum, denn in dieser Woche vor 28 Jahren hatte der Sänger mit der zweiten Singleauskopplung seines Debütalbums die erste #1-Platzierung seiner Karriere mit „If Tomorrow Never Comes“.

Bodenständig wie man Garth Brooks kennt, gratulierte er in einer Pressemitteilung den Songwriter Mitch Rossell mit diesen Worten: „Glückwunsch an Mitch Rossell für seinen ersten Hit-Song…ich freue mich so sehr für dich, Kumpel!“

Leider ist Garth Brooks Musik nicht bei Spotify verfügbar, bei Amazon Unlimited könnt ihr den Song aber hören.

Ähnliche Artikel auf Country & Co.