Country & Co.

wir lieben musik

Schlagwort

Brad Paisley

Top-Songs der Woche (KW31) – mit Eric Church, Kenny Chesney, Runaway June, Colter Wall, Brad Paisley, Cody Jinks…

Beitrag oben halten

Die Redaktion stellt regelmäßig die 10 Top-Songs der Woche vor. Wenn ihr Spotify auf habt, könnt ihr die Playlist unten gleich anhören. ++ Country-Rocker Eric Church hat ein neues Album Desperate Man für Oktober angekündigt und bereits die gleichnamige Single veröffentlicht. Macht… Weiterlesen →

Top-Songs der Woche (KW27) 4th of July – mit Eric Church, Brad Paisley, Jason Aldean, Keith Urban, Kenny Chesney, Little Big Town, Sam Hunt…

Seit 1776 feiert Amerika am 4. Juli seinen Unabhängigkeitstag. Farbenfrohe Feuerwerke, überbordende Paraden und Patriotismus soweit das Auge reicht – aber was genau wird eigentlich am 4. Juli gefeiert? 1776 wurde die Unabhängigkeitserklärung unterzeichnet. Damit wurde die Unabhängigkeit der Vereinigten Staaten von… Weiterlesen →

Charley Pride zeigt 1968 mit „The Country Way“ wo es lang geht

Die Countrywelt ist stolz auf Charley Pride. Mit seinem im Dezember 1967 veröffentlichten dritten Album hatte der afro-amerikanischen Sänger den Durchbruch. Im Frühjahr 1968 erreichte The Country Way den Spitzenplatz der US-amerikanischen Countrycharts. Bis in die Mitte der 1980er gelang… Weiterlesen →

Zum Todestag Keith Whitleys

Ein trauriges Jubiläum: Am 9. Mai 1989 starb der Country-Singer-Songwriter Keith Whitley mit nur 33 an einer Alkoholvergiftung. Die 1980er-Jahre hindurch hatte Whitley mit Songs wie „Ten Feet Away“, „Hard Livin’“ und „I’m No Stranger to the Rain“ die Hitlisten… Weiterlesen →

Video der Woche: Luke Bryan – „Most People Are Good“

Hand aufs Herz: Luke Bryan glaubt noch an das Gute im Menschen. In „Most People Are Good“, einem schlichten und einschneidenden Midtempo-Song, stellt sich der Country-Superstar gegen die alles überrollende Negativität unserer Zeit. Das Video der zweiten Single seines jüngsten… Weiterlesen →

Johnny Cash: lyrischer Nachlass vertont auf dem Album „Forever Words“

Country- und Americana-Stars haben Gedichte, unveröffentlichte Songtexte und Briefe aus dem Nachlass Johnny Cashs vertont. Produziert von seinem Sohn John Carter Cash, basiert die gerade erschienene Song-Sammlung auf dem 2017 veröffentlichten Bestseller-Buch Johnny Cash – Forever Words, The Unknown Poems…. Weiterlesen →

Brad Paisley wurde mit 28 Mitglied in der Grand Ole Opry

Sein Debüt in der Grand Ole Opry hatte Brad Paisley bereits 1999, bis zu einer Mitgliedschaft musste der Sänger aus Glen Dale, West Virginia, aber noch zwei Jahre warten. Zu jenem Zeitpunkt war er 28 Jahre alt und damit der jüngste… Weiterlesen →

Neues Album Johnny Cash „Forever Words“ – mit Rosanne Cash, Willie Nelson, Kris Kristofferson, Kacey Musgraves, Alison Krauss u.v.m.

Johnny Cash: Forever Words ist eine Album-Kollaboration mit vertonten, unbekannten Gedichten, Songtexten und Briefen des Man in Blacks. Die Worte der Country-Ikone wurde von Künstlern wie Willie Nelson, Elvis Costello, Rosanne Cash, Kris Kristofferson, Kacey Musgraves und John Mellencamp interpretiert und vertont, und erscheint… Weiterlesen →

© 2018 Country & Co. — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑