Country & Co.

wir lieben musik

Schlagwort

Kenny Rogers

Kenny Rogers“Buy Me A Rose“ – eine #1 auf ganzer Linie

Am 17. Mai 2000 war Kenny Rogers die #1 der Countrycharts mit seinem Song „Buy Me A Rose“. „Buy Me A Rose“ war die dritte Single seines Albums She Rides Wild Horses. Abgesehen davon war der damals 61-jährige Rogers auch der älteste Country… Weiterlesen →

Lonestar schafften mit „Amazed“ das, was auch Kenny und Dolly schafften

“Amazed” von Lonestar wurde am 4. März 2000 zum ersten Countrysong seit „Islands In The Stream“, der sich zugleich in den Billboard Hot Country Charts als auch den Billboard Hot 100 an der Spitze positionierte. Das schaffte seit dem Kenny… Weiterlesen →

Kenny Rogers war vor 37 Jahren auf Platz 1 mit „Kenny“

Am 1. Februar 1980 war Kenny Rogers die #1 der Countrycharts mit seinem Album Kenny. Kenny war sein achtes Studioalbum, das die Hit-Singles „Coward Of The County“ und „You Decorated My Life“ beinhaltete. Sein Song „Goodbye Marie“ wurde 1981 von Bobby Goldsboro… Weiterlesen →

Vor 32 Jahren wurde „We Are The World“ aufgenommen

Am 28. Januar 1985 fanden die Aufnahmen für den Charity-Song „We Are The World“ statt. „We Are The World“ des Projektes U.S.A for Africa ist das Gegenstück der USA zum britischen oder auch zum deutschen „Band Aid“ Projekt. Die Aufnahmesession fand in… Weiterlesen →

Dolly Parton gründet Spendenhilfe für Opfer der Großbrände in East Tennessee

Ende November und Anfang Dezember wurden die Orte Gatlinburg und Pigeon Forge in East Tennessee von schlimmen Großbränden erfasst und großenteils verwüstet. Dolly Parton, die in den umliegenden Great Smoky Mountains groß wurde und dort den Sitz ihrer Unternehmen hat, rief unmittelbar… Weiterlesen →

Wenn R&B auf Country trifft – Kenny Rogers und Lionel Richie machten es vor

Kenny Rogers Single „Lady“ wurde am 29. November 1981 zur #1 der Country-, aber auch der Billboard Charts. Geschrieben wurde der Song von Pop- und R&B-Sänger Lionel Richie und wurde in den 80ern zum ersten Song, der in alle vier Billboard Chartlisten… Weiterlesen →

Garth Brooks „Ropin‘ The Wind“ knackte die 10 Mio. Grenze

Heute vor 22 Jahren, am 16.11.1994, wurde Garth Brooks drittes Studioalbum Ropin‘ The Wind für über 10 Millionen verkaufte Exemplare ausgezeichnet. Damit wurde Brooks der erste Country-Künstler, der diesen Status mit zwei verschiedenen Alben erreichte, zuvor bereits mit seinem Vorgängeralbum No Fences. Sein Album verbrachte zusammengezählt… Weiterlesen →

Glück im Spiel: Kenny Rogers „The Gambler“

The Gambler hieß Kenny Rogers sechstes Studioalbum, das vor 38 Jahren erschien. Es zählt zu seinen erfolgreichsten Werken und machte Rogers kurzerhand zu einem der populärsten Künstlern zwischen 1970 und 1980. Überall auf der Welt, selbst im Fernen Osten und Jamaica,… Weiterlesen →

© 2017 Country & Co. — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑