Die Redaktion stellt jede Woche die 10 Top-Songs der Woche vor. Wenn ihr in Spotify angemeldet seid, könnt ihr die Playlist unten gleich anhören.

++ Das erfolgreiche Country-Duo Sugarland ist nach längerer Pause und diversen Solo-Projekten zurück und wie! Hört hier die neue Single „Still The Same“. Ein neues Album soll 2018 erscheinen.

++ Die Country-Sängerin und Schauspielerin Clare Bowen war über Weihnachten ausnahmsweise nicht als Scarlett O’Connor in der Nashville-Serie zu sehen, sondern stellte ihre aktuelle Single „Little By Little“ live in der Helene Fischer Show vor. Im April kommt die Sängerin auf Deutschland-Tour. Die Konzerte sind bereits ausverkauft.

++ Eine gute Nachricht für alle Fans des traditionellen Countrys. Mo Pitney wurde soeben für das C2C-Festival in London angekündigt. Hört hier rein in „Country“. Yeehaw!

++ Derzeit ist Jimmie Allen in Nashville in aller Munde. Der junge Sänger aus Delaware hat bisher nur wenige Songs veröffentlicht, sie haben es aber in sich! Hört hier „Blue Jean Baby“.

++ Anfang Dezember sagte Morgan Evans „I Do“ zu seiner Verlobten Kelsea Ballerini und veröffentlichte wenige Tage nach dem großen Tag die gleichnamige Single.

++ Danielle Bradbery veröffentlichte im Dezember ihr neues Album I Don’t Believe We’ve Met. Ein starkes Pop-Album wie man auf die schöne Ballade „Potential“ hören kann.

++ Der Newcomer Brandon Lay hatte mit seiner Debütsingle „Speakers, Bleachers, and Preachers“ einen mittleren Hit, nun hat der Sänger neue Musik veröffentlicht. Hört hier „Wilder Horses“.

++ 2016 veröffentlichte Cole Swindell sein zweites Studioalbum You Should Be Here. Die aktuelle Singleauskopplung heißt „Stay Downtown“.

++ Vor wenigen Wochen veröffentlichte Walker Hayes sein neues Album Boom. Hört hier den Albumtrack „Shut Up Kenny“. In dem Song geht es um Kenny Chesney, von dem Hayes großer Fan ist…

++ Anderson East bringt viel Soul in das heutige Americana-Genre. Hört hier „King For a Day“.

Ähnliche Artikel auf Country & Co.