Die Redaktion stellt jede Woche die 10 Top-Songs der Woche vor. Wenn ihr in Spotify angemeldet seid, könnt ihr die Playlist unten gleich anhören.

++ Die wunderbare Nachricht, dass Luke Bryan im Dezember sein neues Studioalbum What Makes You Country rausbringt, hat uns vor wenigen Tagen erreicht. Hier könnt ihr den Titeltrack schon hören – macht Laune auf mehr wie wir finden!

++ Auch die Country-Superstars Tim McGraw und Faith Hill haben ein gemeinsames Album für 2017 angekündigt. Die neue Single „The Rest Of Our Life“ ist eine wunderschöne Ballade. Live erleben kann man das Ehepaar zudem im März beim C2C-Festival.

++ Noch ist Carly Pearce recht unbekannt, das wird sich aber ändern wenn demnächst ihr Debütalbum erscheint. Der Song „Hide The Wine“ ist fast nicht aus dem Kopf zu bekommen. Wir freuen uns auf mehr von der jungen und vielseitigen Künstlerin.

++ Der Name Tyminski wird womöglich vielen bekannt vorkommen: Ist das nicht der Typ, der auf dem O Brother, Where Art Thou?-Soundtrack „Man Of Constant Sorrow“ gesungen hat und außerdem in Alison Krauss´ Band Union Station spielt? Dan Tyminski geht jetzt unter dem Namen Tyminski und veröffentlicht im November das Solo-Album Southern Gothic. Hier könnt ihr den Song „Bloodline“ hören. Klingt auf jeden Fall interessant!

++ Der Song „Hello Summer“ wurde von Thomas Rhett, seinem Vater Rhett Akins, Jaren Johnston (The Cadillac Three) und Julian Bunetta geschrieben. Das Lied war eigentlich für Thomas Rhetts Album Life Changes angedacht, passte aber dann doch nicht zum Projekt. Nun hat Danielle Bradbery den Song aufgenommen und wie das klingt könnt ihr hier hören.

++ Letzte Woche fand in London die erste Country Music Week statt, eine vielseitige Konzertreihe mit Künstlern aus Nashville und UK. Sehr gelobt wurde das Konzert von Jillian Jacqueline, die vor kurzem ihr Album Side A veröffentlichte. Hört hier „Reasons“.

++ Die Turnpike Troubadours sind eine Country-Band aus Oklahoma. Am 20. Oktober veröffentlichen sie das langerwartete Album A Long Way From Your Heart. Hier könnt ihr den Song „Old Time Feeling (Like Before)“ hören.

++ Auch Logan Brill wurde für ihre Shows bei der Country Music Week gelobt. Wer die junge Künstlerin noch nicht kennt, kann hier „World Still Around“ hören.

++ Der kanadische Country-Sänger Damien Maze hat vor kurzem seine Debüt-EP Long Way Home veröffentlicht. Der Titelsong „Long Way Home“ erinnert etwas an Kenny Chesneys Musik.

++ Zum 25. Jubiläum von Sweet Old World hat Lucinda Williams ihren Meilenstein neu aufgenommen. Wunderbar wie „Six Blocks Away“ auch in der neuen Version klingt.

Ähnliche Artikel auf Country & Co.