Selten so gelacht. Im Video ihrer letzten Single „Shoot Me Staight“ nehmen Brothers Osborne sich kolossal selbst auf die Schippe. Der von Wes Edwards und Ryan Silver (Jason Aldean, Martina McBride, Carrie Underwood, Rascal Flatts) abgedrehte Clip ist eine Parodie auf typische Bro-Country-Videos: gemacht im Mockumentary-Stil á la Bowfinger.

Der Plot: John und T.J. Osborne lehnen alle neuen Ideen ihrer Video-Regisseure ab, bis dieselben sie backstage mit Chloroform betäuben und dann in den abgedrehtesten Posen ablichten. Dierks Bentley, mit dem Brothers Osborne gerade in den USA auf Tour sind, hat einen kleinen Gastauftritt. Der Song ist die erste Single des im April erschienenen zweiten Albums Port Saint Joe der Brothers Osborne, das Platz 2 der US-Countrycharts erreichte.

Seht hier unser Video der Woche:

Ähnliche Artikel auf Country & Co.