Legende trifft Legende: Im Juni 2015 schauten Willie Nelson und Merle Haggard gemeinsam mal wieder rein auf dem Spitzenplatz der Countrycharts.

Den Titelsong von Django and Jimmie, ihrem sechsten Duettalbum, widmeten die beiden Countrystars dem phänomenalen Gipsy-Jazz-Gitarristen Django Reinhardt und dem epochalen Countrysänger Jimmie Rodgers.

Produziert von Buddy Cannon, enthält das Album einen wehmütigen Abgesang auf Johnny Cash, ein beeindruckendes Bob-Dylan-Cover, eine kühne Cannabis-Hymne und frische Versionen berühmter Songs von Willie und Merle.

Nelson singe „wie ein Kanarienvogel und spiele wie ein Traum“, schrieb Uncut bei Veröffentlichung. Haggard „brumme wie ein ergrauter Knacki, sie hätten einen Heidenspaß“, so das Magazin. American Songwriter pries den „rootsigen, lockeren und heimeligen Ansatz“ des Albums. Allmusic lobte Buddy Cannons „scharfes Ohr bei der Auswahl des Materials“. Django and Jimmie wurde Haggards letztes Studio-Album, bevor dieser im April 2016 starb.

Ein Meilenstein!

Ähnliche Artikel auf Country & Co.