Über 40 Jahre dauert Tanya Tuckers Karriere nun schon an, ihren ersten Hit hatte sie im zarten Alter von 13 Jahren, kurz darauf unterschrieb sie einen 1,4 Mio. $ schweren Plattenvertrag. 1991 bekam Tucker endlich ihre längst überfällige CMA-Auszeichnung als „Female Vocalist of the Year“, 1997 verfasste sie ihre Autobiographie Nickel Dreams. Ihr letztes Studioalbum My Turn erschien 2009, die Compilation Icon im Jahr 2014, dennoch ist es nicht still um die 58-Jährige geworden, sie tritt weiterhin auf und arbeitet an neuer Musik. Hier gibt es für euch fünf ihrer besten Songs:

1972 war Tanya süße 13 Jahre alt, als sie ihren ersten Hit mit „Delta Dawn“ hatte. Seht hier den Song in einer Liveperformance:

„Texas (When I Die)“ stammt eigentlich von Ed Bruce. 1978 coverte Tucker den Song und landete damit auf Platz 5 der Charts. Hier gibt es ihren Live-Auftritt beim Farm Aid 1985:

„(Without You) What Do I Do With Me“ war der Titelsong des gleichnamigen 1991er Albums. Im selben Jahr gewann sie ihren CMA als „Female Vocalist of the Year“:

„I Won’t Take Less Than Your Love“ nahm Tanya zusammen mit Paul Overstreet und Paul Davis auf, 15 Wochen lang hielt er sich in den Charts: 

Nach ihrem Comeback 1986 wurde auch „Love Me Like You Used To“ wieder ein Erfolg und schaffte es auf Platz zwei der Charts: