Bereits im Oktober 2019 war Brad Paisley für sein allererstes Deutschland-Konzert im Berliner Tempodrom, nun kommt der dreifache Grammy-Gewinner für zwei exklusive Auftritte im Zuge seiner World Tour 2020 zurück nach Deutschland:

DO         30. Juli 2020       Berlin, Zitadelle

FR          31. Juli 2020       Schwetzingen, Schlossgarten

Erhältlich sind die Tickets bei Eventim.de.

Nicht nur das Berliner Publikum war von Brad Paisley extrem begeistert, auch die Presse feierte den Singer-Songwriter, wobei das Magazine Classic Rock schrieb: „Der Einstand des Country-Stars in Deutschland ist gelungen, bleibt zu hoffen, dass er bald wieder den Weg über den großen Teich zu uns findet“. Letztes Mal waren die Konzerttickets in nur einer Woche restlos ausverkauft!

Brad Paisley wird von Kritikern und Fans gleichermaßen bejubelt. Sein Talent sicherte ihm zahlreiche Auszeichnungen, darunter zwei American Music Awards, 14 Academy of Country Music Awards und 14 Country Music Association Awards (einschließlich Entertainer of the Year). Seit 2001 ist er Mitglied der Grand Ole Opry und verkaufte über 20 Millionen Alben weltweit. Sein elftes Studioalbum Love and War wurde im April 2017 veröffentlicht und erreichte direkt Platz 1 der Billboard Country Album Charts.

Hört hier in die „This Is: Brad Paisley“ Playlist rein:

Für alle, die noch nicht genug von Paisley haben, zeigt sich der 47-Jährige in dem TV-Special Brad Paisley Thinks He’s Special auf dem amerikanischen TV-Sender abc. Die Show ist eine Kombination aus seinem unverwechselbarem Humor, unglaublichen Gästen wie Carrie Underwood oder Kelsea Ballerini, und mitreißenden, musikalischen Darbietungen. Ausschnitte der Show kann man sich auf Brad Paisleys YouTube-Account ansehen.