The Mavericks, Jeffrey Foucault, The Secret Sisters, Tyler Childers, Colter Wall und viele weitere Top-Stars – das Tønder Festival hält wie gewohnt Ende August für Americana-, Folk- und Country-Fans ein Line-Up der Superlative parat.

Insgesamt präsentieren die dänischen Veranstalter des Events an der deutschen Grenze rund 70 verschiedene Acts aus den Genres Americana, Folk, Country und Traditional. Darunter: einige der namhaftesten Vertreter ihrer Genres. Nachdem das Tønder-Team um die künstlerische Leiterin Maria Theessink schon vor ein paar Wochen die Verpflichtung von Acts wie Tyler Childers, David Ramirez, The Secret Sisters und der Oysterband bekannt gab, legen die Tønder-Macher jetzt nochmal nach. Und wie! Neben der köstlichen australischen All-Women-Country-Group All Our Exes Live In Texas, dem amerikanischen Americana-Poeten Jeffrey Foucault und dem Country-Wunderknaben Colter Wall gehört – wie jetzt bekannt gegeben wurde – auch die amerikanische Hit-Formation The Mavericks zum Star-Aufgebot des Festivals.

Live sind The Mavericks eine Wucht – und sie können „All Night Long“…

Die Grammy-Gewinner um Lead-Sänger Raul Malo zählen seit rund 20 Jahren zu den besten Vertretern im Country, Folk und Americana. Wie sehr das vierköpfige Ensemble momentan in Hochform ist, zeigt sich mit ihrem letzten – erneut für einen Grammy nominierten – Album Brand New Day, bei dem sie natürlich ihrem musikalischen Markenzeichen treu bleiben – bei der einer unvergleichlichen Mixtur aus Tex-Mex, Rock, Blues, Country- und Rock ´n´Roll-Nostalgie. Alle Acts und Informationen über das Tønder Festival finden sich unter: www.tf.dk

Hört hier rein in die Festival-Playlist: