Mit 53 Jahren kommt Shania Twain ganz im Hier und Jetzt an. Nach Veröffentlichung ihres aktuellen Albums Now führt eine Welttournee die populärste Country-Pop-Sängerin aller Zeiten im Oktober für drei Konzerte zu uns nach Deutschland.

90 Millionen verkaufte Alben, fünf Grammys, zwei CMAs und viele weitere Musikpreise, neben ihrem umjubelten Dauer-Engagement in Las Vegas, rücken die Lady ins Rampenlicht der ganz Großen. Ohne Shania könnte man sich den Werdegang heutiger Country-Pop-Diven wie Carrie Underwood und Taylor Swift nicht vorstellen.

Im November 2018 wird Shania Twain als Moderatorin und Jurorin der neuen Country-Casting-Show Real Country in den USA auf Sendung gehen. So viel ist schon klar: Nach Nashville Star (2003-2008, hier erschienen heutige Stars wie Miranda Lambert, Chris Young und Kacey Musgraves auf der Bildfläche) wird Real Country die heißeste neue Talentschmiede im Country-Genre.

Zuvor, im Oktober, begeistert Twain ihre zahlreichen deutschen Fans mit drei Konzerten innerhalb ihrer seit Mai andauernden Shania-Now-Welttournee.

Shania Twain live in Deutschland:

5.10. 2018 – München, Olympiahalle
8.10. 2018 – Köln, Lanxess Arena
13.10. 2018 – Hamburg, Barclaycard Arena

Hört hier rein in Now: