Der zweifache Grammy-Gewinner John Prine meldet sich mit neuer Musik zurück. Sein Album For Better, Or Worse ist ab sofort verfügbar, darauf zu finden sind u.a. Duette mit Alison Krauss, Miranda Lambert und Kacey Musgraves.

Gestern erschien Prines Duett-Album For Better Or Worse. Auf diesem zeitlosen Werk, produziert von Jim Rooney, singt John mit den Country Sweethearts Iris DeMent, Alison Krauss, Miranda Lambert, Kathy Mattea, Kacey Musgraves, Fiona Prine, Amanda Shires, Morgane Stapleton, Susan Tedeschi, Holly Williams und Lee Ann Womack.

john-prine-better-or-worse-9542

Mit „She got me this morning, but I’ll get her tonight“ ist das Hochzeitsauto auf John Prines Albumcover geschmückt

Die Songs auf For Better, Or Worse, im Original von Künstlern wie Hank Williams, George Jones, Ernest Tubb, Buck Owens und anderen liegen John im Blut. “Mit Hank Williams Songs wurde ich groß“, erzählte Prine. “Wenn ich diese Songs singe, gibt es eine direkte Verbindung zwischen meinem Herzen und meinen Lippen.“

Hört hier John Prines neues Album For Better, Or Worse: