Country & Co.

wir lieben musik

Schlagwort

Alan Jackson

Die Southern Rocker Whiskey Myers 2019 auf Deutschland-Tour

Nachdem sie bereits in diesem Sommer bei uns triumphierten, haben Whiskey Myers für Mai 2019 vier weitere Deutschland-Konzerte, präsentiert von Country & Co., in München, Berlin, Hamburg und Köln angekündigt. Die Fans von Lynyrd Skynyrd, The Cadillac Three, Jamey Johnson… Weiterlesen →

Georges zwingender, straighter Start

Am 4. September 1981 löste George Strait mit seinem Debütalbum Strait Country einen Erdrutsch aus. Seine traditionellen Songs – in einem Mix aus Texas Honky Tonk und kalifornischem Bakersfield Sound – stachen zu Beginn der politischen Ära Ronald Reagans in der Country-Landschaft… Weiterlesen →

Sturmwarnung: Randy Travis bricht mit „Storms of Life“ durch

Eines der wichtigsten, eindrucksvollsten Country-Debüt-Alben der 1980er-Jahre. Im Spannungsfeld einer neuen Country-Generation, mit Peers wie George Strait, Keith Whitley und Dwight Yoakam, lieferte Randy Travis gleich zu Beginn das beste Album seiner Karriere. Mit trockenem Humor wird er hier zum… Weiterlesen →

Heute vor 25 Jahren auf der #1: Garth Brooks mit seinem sexy Song „That Summer“

Ein Vierteljahrhundert ist es her, dass Garth Brooks mit seinem Song „That Summer“ die Countrycharts eroberte und auf der #1 landete. „That Summer“ erschien im April 1993 als vierte Singleauskopplung seines Albums The Chase, zudem ist der Song auf den Alben The Hits,… Weiterlesen →

Kopf hoch! George Strait singt über abgehängten Mann

„Fool Hearted Memory“: ausgerechnet mit diesem Song über einen Mann, der einfach nicht begreift, dass Schluss mit der Ex ist, und der jede Nacht seine Erinnerungen in Wein ertränkt, kam George Straits Karriere am 27. Mai 1982 ins Rollen. Die… Weiterlesen →

18. Mai 2018: Alles Gute zum 66., George Strait!

Lang lebe der König! Am 18. Mai feiert die Country-Welt den 66. Geburtstag George Straits. 1952 kam er in Poteet, Texas zur Welt. Kürzlich ernannte ihn sein Heimatstaat zum Texas State Musician of 2017. Von allen Sängern, die in den… Weiterlesen →

Am 30. April 1990 veröffentlichte Garth Brooks seinen Jahrhundertsong „The Dance“

Er bescherte ihm den Durchbruch und ist seitdem omnipräsent im Country-Radio: „The Dance“ von Garth Brooks. Der Song fängt den größten Country-Star der 1990er-Jahre ganz am Beginn seiner phänomenalen Karriere ein. Tony Arata, den Songwriter von „The Dance“, inspirierte eigenen… Weiterlesen →

Am 20. April 1993 erschien „Tim McGraw“

Man muss zweimal hinschauen, um den großartigen Tim McGraw auf dem Cover seines nach ihm benannten Debütalbums zu erkennen: Dieser Schnurrbart! Als er in den frühen 1990ern debütierte, hätte kaum ein Branchen-Insider geglaubt, dass Tim McGraw den Thron des damaligen… Weiterlesen →

© 2018 Country & Co. — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑