Country & Co.

wir lieben musik

Schlagwort

Merle Haggard

Sturmwarnung: Randy Travis bricht mit „Storms of Life“ durch

Eines der wichtigsten, eindrucksvollsten Country-Debüt-Alben der 1980er-Jahre. Im Spannungsfeld einer neuen Country-Generation, mit Peers wie George Strait, Keith Whitley und Dwight Yoakam, lieferte Randy Travis gleich zu Beginn das beste Album seiner Karriere. Mit trockenem Humor wird er hier zum… Weiterlesen →

Willie Nelson bleibt im Hinterkopf hängen

Wie er da einen so furchtlos und kühn auf dem Albumcover anschaut. Man könnte man ihn glatt mit dem Extrembergsteiger Reinhold Messner verwechseln. Und tatsächlich erklomm Willie Nelson 1982 mit seinem 26. Studio-Album Always On My Mind den Gipfel der… Weiterlesen →

Willie Nelson und Merle Haggard werden Django und Jimmie

Legende trifft Legende: Im Juni 2015 schauten Willie Nelson und Merle Haggard gemeinsam mal wieder rein auf dem Spitzenplatz der Countrycharts. Den Titelsong von Django and Jimmie, ihrem sechsten Duettalbum, widmeten die beiden Countrystars dem phänomenalen Gipsy-Jazz-Gitarristen Django Reinhardt und… Weiterlesen →

Zum Todestag Keith Whitleys

Ein trauriges Jubiläum: Am 9. Mai 1989 starb der Country-Singer-Songwriter Keith Whitley mit nur 33 an einer Alkoholvergiftung. Die 1980er-Jahre hindurch hatte Whitley mit Songs wie „Ten Feet Away“, „Hard Livin’“ und „I’m No Stranger to the Rain“ die Hitlisten… Weiterlesen →

1970: Merle Haggard siegt mit „Okie from Muskogee“

Ein Rundumschlag: Zwischen 1969 und 1970 dominierte der Country-Singer-Songwriter Merle Haggard mit seiner Single „Okie from Muskogee“ die Szene. Das gleichnamige Live-Album erreichte Platz 1 der Country-Charts. „Okie from Muskogee“ wurde Single und Album des Jahres bei den Country Music… Weiterlesen →

Am 27. April erscheint Willie Nelsons neues Album „Last Man Standing“

Er wolle nicht der „Last Man Standing“ sein, hmm, ach, Moment, dann aber vielleicht doch, singt Willie Nelson im Titelsong seines neuen Albums, das am 27. April 2018 – zwei Tage vor seinem 85. Geburtstag – erscheint. Der Mann hat… Weiterlesen →

26. April 2018 – 5. Todestag von George Jones

Am 26. April 2013 starb der legendäre Country-Sänger George Glenn Jones. Nach Hank Williams gilt er als bedeutendster Singer-Songwriter in der Geschichte des Genres. In seiner sechs Jahrzehnte umspannenden Karriere schrieb Jones rund 900 Songs, von denen er 150 in… Weiterlesen →

Merle Haggard im San Quentin Gefängnis

Die alten Country-Stars waren richtige Bad Boys. Allen voran Merle Haggard. Der Musiker aus Oildale, Kalifornien, wurde vor seiner Musikkarriere mehrfach wegen kleinerer Delikte verhaftet. 1957 nach einem Autodiebstahl und bewaffnetem Überfall war die Justiz dann nicht mehr so nachsichtig und… Weiterlesen →

© 2019 Country & Co. — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑