Country & Co.

wir lieben musik

Schlagwort

Tim McGraw

Video der Woche: Luke Combs – „She Got the Best of Me“

Der Singer-Songwriter Luke Combs ist in der aktuellen Country-Szene einer der faszinierendsten Newcomer. Nachdem er vor drei Jahren aus dem Nichts mit der Single „Hurricane“ durchbrach, erreichte der 28-Jährige aus North Carolina in diesem Sommer mit seinem Debütalbum This One’s… Weiterlesen →

1. Todestag: Am 8. September 2017 starb Troy Gentry

Bei vielen Country-Fans ist die Erinnerung an ihn noch ganz frisch: Am 8.9. 2017 kam Troy Gentry, die eine Hälfte des Duos Montgomery Gentry, mit 50 bei einem Helikopterabsturz ums Leben. Unsterblich bleibt seine Stimme auf Country-Hitsingles, wie „Roll With… Weiterlesen →

Faith Hill will mit ihrem Mann reden

Sie könne nicht mit einem Mann zusammen sein, der immer nur die Klappe hält und sie nicht wissen lasse, woran sie bei ihm sei, meint Faith Hill im Titelsong ihres 1995 erschienenen zweiten Albums It Matters To Me, und Recht… Weiterlesen →

Garth Brooks bricht durch alle Barrieren

Ein prophetischer Albumtitel: Im August 1990 gelang dem Country-Singer-Songwriter Garth Brooks mit seinem zweiten Album No Fences der Durchbruch. Der Longplayer kletterte bis auf Platz 1 der US-Country-Charts und knackte ebenfalls die Top-5 der Popcharts, über zwei Jahre lang hielt… Weiterlesen →

Heute vor 25 Jahren auf der #1: Garth Brooks mit seinem sexy Song „That Summer“

Ein Vierteljahrhundert ist es her, dass Garth Brooks mit seinem Song „That Summer“ die Countrycharts eroberte und auf der #1 landete. „That Summer“ erschien im April 1993 als vierte Singleauskopplung seines Albums The Chase, zudem ist der Song auf den Alben The Hits,… Weiterlesen →

Wirbelwind: Garth Brooks bläst Nirvana und Guns N‘ Roses von der Spitze der Charts

Mit seinem dritten Studio-Album Ropin‘ The Wind läutete der Singer-Songwriter Garth Brooks 1991 den Siegeszug der New Country-Bewegung ein. Das Album debütierte auf Platz 1 der US-Popcharts, wo es Nirvanas Nevermind und Use Your Illusion von Guns N‘ Roses überholte und… Weiterlesen →

Tim McGraw fleht um Gnade: „Don’t Take The Girl“

Ein klassischer Country-Moment der frühen 1990er: Mit der Single „Don’t Take The Girl“ aus seinem zweiten Album Not A Moment Too Soon eroberte Tim McGraw zum ersten Mal Platz 1 der US-amerikanischen Country-Radiocharts und stellte die Weichen seiner unvergleichlichen Karriere…. Weiterlesen →

Zum Todestag Keith Whitleys

Ein trauriges Jubiläum: Am 9. Mai 1989 starb der Country-Singer-Songwriter Keith Whitley mit nur 33 an einer Alkoholvergiftung. Die 1980er-Jahre hindurch hatte Whitley mit Songs wie „Ten Feet Away“, „Hard Livin’“ und „I’m No Stranger to the Rain“ die Hitlisten… Weiterlesen →

© 2019 Country & Co. — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑