In dem neuen Video zu „Drinking Alone“ zeigt sich Carrie Underwood von ihrer „sexy Seite“. Das Video alterniert zwischen zwei Szenen; in der ersten bewegt sich Underwood als Sängerin in einer Bar, während sie in der zweiten Einstellung mit einem gut aussehenden Fremden in einem Separee kuschelt.

„We should be drinking alone, together“ (Wir sollten allein, zusammen trinken) lautet der Chorus des Songs und ist gleichzeitig eine Hommage auf die Überwindung von Herzschmerz.

„Drinking Alone“ ist die vierte Single aus Underwoods aktuellem Album Cry Pretty, das im September 2018 erschien. In US erreichte das Album schon Goldstatus und in Kanada sogar Platin.

Carrie Underwood performte die Single auch bei den diesjährigen CMA Awards, die am 26. November auf VOX ausgestrahlt werden. Außerdem moderierte sie die Show zum zwölften Mal, dieses Jahr mit Special-Hosts Reba McEntire und Dolly Parton. Hier gibt es ebenfalls die offizielle CD zur Show.

Hört euch hier Cry Pretty an: