Es ist das erste Weihnachtslied überhaupt von Keith Urban. Mit „I’ll Be Your Santa“ wollte er etwas ganz neues schaffen, was ihm unserer Meinung nach auch gelungen ist. Geschrieben wurde der Song von Shane McAnally (Songwriter von u.a. „Better Dig Two“ – Little Big Town oder „Take Your Time“ – Sam Hunt) und natürlich Urban selbst: „Shane besuchte mich Zuhause, und wir schrieben über ein Weihnachten an dem alles schiefging; kein Schnee, viel zu viel Neben und niemand kann es rechtzeitig zur Feier schaffen. Es wird ein farbloses Weihnachten sein“, bis es schließlich doch noch von ihm gerettet wird.

„I’ll bring the magic / I’ll bring the lights / I’ll make you a star / At the top of the tree / Shinin‘ so bright / You don’t need a chimney / ‚Cause I’ll be your fire / Let’s put a kiss at the top of your list / We can be naughty or nice / Don’t worry baby / I’ll be your Santa tonight“, lautet der Chorus des Lieds.

Das Video ist sehr einfach gehalten. Keith Urban steht vor einer weihnachtlichen Kulisse, während er in unterschiedlichen Szenen Gitarre, Bass und Klavier spielt. Er habe das Video so minimalistisch gestaltet, weil sich jeder eine eigene Interpretation und Vorstellung zum Song macht. Uns gefällt es!